musiCalls     Biografien
Als Tochter eines Musikers war Pia Sypniewski schon als kleines Mädchen sehr von Musik, Tanz und Gesang fasziniert. Nach einer Ausbildung im kaufmännischen Bereich genoss sie Schauspielunterricht bei Henning Köhler, Gesang bei Scott Agnew und tanzte bei Foster's Dance Center in Biel.   Von 1988 bis 1997 war Pia Sypniewski immer wieder am Städtebundtheater Biel-Solothurn anzutreffen. Hier übernahm sie, nebst Ballet- und Choreinlagen, auch Solorollen vorwiegend in Musicals wie: "Anatevka", La Cage aux Folles", "Zorbas", "Two by Two", "Cabaret" und andere.   Nebenbei arbeitet Pia Sypniewski auch als freischaffende Sprecherin für Fernseh- und Radiowerbung.   Parallel zu den musiCalls singt sie ebenfalls im “The Midtown Jazz-Combo” Quartett (www.midtownjazzcombo.ch) und bei den 4 Powerstimmen “The Rochettes” (www.the-rochettes.ch) begleitet von “Le Band”  (Piano, Gitarre, Bass und Schlagzeug).